Mensch, Schröder

Gerhard Schröder war der erste deutsche Nachkriegskanzler, der die dringend gebotene Abkehr von der Ideologie, der Staat sei für alles und jedes zuständig, vollzogen hat. Er wollte die Bürger lehren, dass fetten auch mal magere Jahre folgen können und dies dennoch nicht den Weltuntergang bedeuten muss. Welcher Nachkriegskanzler könnte von sich behaupten, seinen Wählern je so offen und konsequent die Wahrheit zugemutet zu haben.

Gerhard Schröder was the first German post-war chancellor to perform the urgently needed break with the ideology that the state in responsible for everything and everyone. Gerhart Schröder´s motto was to explain to the people that years of plenty may also be followed by years of want, but that this does not necessarily entail the end of the world.